Zum Inhalt springen

car meets digitalhub

|   News

Rund 100 Teilnehmer erlebten in der DIGITALCHURCH zwei spannende Pitch-Sessions mit sechs Start ups aus dem digitalHUB und vier Mitgliedern des car e. V.

Wie die digitale Zukunft in Mobilität, Energiebeschaffung und Produktion aussehen könnte, haben sechs Start ups beim ersten gemeinsamen Event des car e. V. und des digitalHUB eindrucksvoll gezeigt. Rund 100 Mitglieder der beiden Cluster waren beeindruckt von den Geschäftsideen der jungen Gründer. Wie innovativ etablierte Automotivefirmen sich mit der Mobilität der Zukunft auseinandersetzen, zeigten die car-Mitglieder FEV, ISATEC und production.net auf. car-Mitglied 5p capital erläutete, wie mit Venture Capital schon in der Frühphase Ideen finanziert werden. Die Geschäftsführerin des digitalHUB und des car e. V., Iris Wilhelmi und Petra Pauli, waren sich einig, dass nach diesem gelungenen Auftakt im nächsten Jahr wieder heißen wird: "car meets digiHUB". Fotos: digitalHUB