Zum Inhalt springen

NOVACOM Verstärkte Kunststoffe GmbH

-          Struktur- und Verkleidungsbauteile

-          RTM- und Infusionsverfahren

-          Modell- und Formenbau

-          Prototypen und Einzelstücke

-          Serienfertigung

 

Novacom entwickelt und fertigt Struktur- und Verkleidungsbauteile aus Faserverbundwerkstoffen (FVW) mit duroplastischer Matrix. Für die Herstellung von Prototypen, Einzelstücken sowie kleinen und mittleren Serien werden vorrangig das RTM-Verfahren und die Harzinfusion eingesetzt.
Modelle und Werkzeuge werden im Haus CNC-gefräst oder konventionell hergestellt.
Die spanende Nachbearbeitung der Rohbauteile sowie anschließende Montagearbeiten sind ebenfalls hausintern möglich.
Im Fahrzeugsektor werden vor allem tragende Bauteile wie Strukturelemente und Blattfedern entwickelt und hergestellt. Speziell  für den Motorradbereich liegt der Schwerpunkt in der Fertigung von Kraftstofftanks, tragenden Rahmenelementen, Sitzbänken und Verkleidungen sowie Motorradbeiwagen in selbsttragender Composite-Bauweise.