Veranstaltungen

car e.V. bietet regelmäßig spannende Diskussionsrunden und richtungsweisende Vorträge für seine Mitglieder und oftmals auch für geladene Gäste an. "car-tours" führen unsere Mitglieder zu exklusiven Firmenbesichtigungen und bieten einen Blick hinter die Kulissen einzelner Mitglieder oder interessanter Unternehmen aus der Region.

Zudem informiert car regelmäßig über aktuelle Veranstaltungen im Automotive-Bereich rund um Aachen.

Das Jahresprogramm 2015 im Überblick


Das Jahresprogramm des car e.V. für 2015 wurde anlässlich des Neujahrsempfangs am 15.01.15, welcher  in der IHK Aachen stattfand, vorgestellt. Neben Firmenbesuchen, Technologie-Austausch-Treffen und einem Sonntag auf der Rennstrecke in Spa-Francorchamps mit historischen Fahrzeugen ist auch das Thema Thermoelektrische Generatoren (TEG) als innovatives Neuland in das Jahresprogramm aufgenommen worden.

 Weitere Informationen siehe hier.

Oder klicken Sie auf das entsprechende Bild.


Besuche der

der RWE-Power (fahrbare Grossgeräte im Tagebau Hambach) 26.03. / 14:00 Uhr

Lützow-Kaserne (Spezialfahrzeuge) 16.04. / 15:00 Uhr

ASEAG Elektrobusses (Eigenumbau) 07.05. / 14:00 Uhr
Termine folgen

JP 2015 BW RWE ASEAG ssmall car-Mitglieder / teilweise öffentlich


 ein Tag an der Rennstrecke Spa-Francorchamps mit historischen Rennfahrzeugen incl. Taxirunden

Termin Sonntag, 29.03.2015, von 9 bis 18 Uhr

JP 2015 Spa open pitlane small nur car-Mitglieder


 der jährliche Crash-Versuch des ika - Institut für Kraftfahrzeuge

Termin folgt

JP 2015 crash ika small öffentlich


 Kunststoff-Technologietag (zusammen mit INTRA)

Termin 02.06.2015 - 15:00 Uhr

JP 2015 Kunststofftag small öffentlich


 Fahrsicherheitstraining in Aldenhoven

Termin 20.06.2015 ganztägig

JP 2015 Fahrsicherheit ATC small nur car-Mitglieder


 Sommerpause


 Besuch der Fahrzeugproduktion bei VDL Nedcar in Born (Limburg / NL)

Termin folgt

JP 2015 VDL Nedcar small nur car-Mitglieder


 Oldtimertreffen am Zinkhütter Hof

Termin 13.09.2015 ab 10 Uhr

JP 2015 09 13 Olditreff small öffentlich


 Erfahrungsaustausch zum Projektmanagement

Termin folgt

JP 2015 Projektmanagement small nur car-Mitglieder


 Einblicke ins Marketing

Termin folgt

JP 2015 Marketing small öffentlich


 neue Technologie: TEG - Thermoelektrische Generatoren - Erfahrungsaustausch

Termin folgt

JP 2015 TEG small nur car-Mitglieder


 

Recruiting- und Businesstag Spa Francorchamps 2014

8. Oktober 2014 - 10 Uhr !

Start frei zur Karriererunde !!

spa2014/viper_eaurouge_from_DD.jpg

Weiterlesen...

Besuch des Zender Modification Center

Zender_LuftaufnahmeTermin 20.3.2014 / 13:00 Uhr

 Zender Modification Center, ein Standort mit folgenden Merkmalen:

- 5.500 m² Produktionsfläche (verteilt auf zwei Hallen)
- 500 m² Bürofläche
- 500 Stellplätze für PKW
- LKW-Rangierbereich für PKW-Anlieferung
- 80 Mitarbeiter im Mehrschichtbetrieb
- Durchsatz ca. 160 Fahrzeug/Tag
- Fahrzeugkomponenten vom Entwurf über Produktion bis Montage aus einer Zuliefererhand
- kurze Wege zu Binnenhäfen und nach Rotterdam
- Zertifikate: ISO/TS 16949 / ISO 14001 / OHSAS 18001 / Ford Q1 Award

 Zender_Prodhalle

Adresse:
ZENDER Industrie Belgie N.V.
Geleenlaan 29
B-3600 Genk

 

Der Besuch ist öffentlich.
Gerne nimmt die Geschäftsstelle Anmeldungen entgegen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

7190S05S07

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klicken Sie bitte auf die Bilder: dies laden dann in hoher Auflösung.

Werksbesichtigung - Mechatronikzentrum der Bundeswehr Jülich

Luftaufnahme MechBwZDas Mechatronikzentrum der Bundeswehr in Jülich ist ein weiterer Baustein in der Automotive-Landschaft der Region Aachen.

In dem ehemaligen Reichsbahn-Ausbesserungswerk in der Nähe des Forschungszentrums Jülich werden Spezialfahrzeuge der Bundeswehr instand gesetzt. Diese Instandsetzung umfasst die komplette Zerlegung der Fahrzeuge, teilweise bis auf den zu strahlenden Rohbau, und einen Neuaufbau mit Neuteilen und wiederaufbereiteten Komponenten. Die vorhandene technische Ausstattung des Mechatronikzentrums ist vergleichbar mit einer Kleinserien-Automobilfabrik: Rohbau, Lackierung, Prüfstände für Motoren und Getriebe, Komplettierung bis zum auslieferungsfertigen Fahrzeug. Die Mitarbeiterzahl beträgt über 200.

Das angebotene Besuchsprogramm umfasst

- einen Vortrag zum Auftrag und zur Gliederung des Werkes
- eine Werksführung von ca. 90 Minuten
- abschließende Zusammenkunft zwecks Erfahrungsaustausch bei belegten Brötchen und Getränken.

FZGe Termin: 15.05.2014 / 9:00 - 12:00 Uhr

Teilnahme nur noch vorheriger Anmeldung möglich, Ausweispflicht
max. Teilnehmerzahl: 30

Ihre Anmeldung wird gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen genommen.

Cloud Computing und Elektromobilität - Projekt OSCAR

Abschlusspräsentation des Projektes OSCAR
OSCAR_man_paintingLogo_OSCAR
Cloud Computing und Elektromobilität
Abschlussveranstaltung Projekt OSCAR
 
Einladung zu Vorträgen und Ausstellung

Ausstellung
ab 13 Uhr und nach der Vortragssession

Vortragssession
ab 14 Uhr --> 9 Vorträge á 10 min = 90 min kompakte Informationen zum Projekt OSCAR und dessen Ergebnissen
 
Vorträge
                                Logo_FIR



  • OSCAR - Informationssystemarchitektur, IT-Roadmap und Geschäftsmodelle
    FIR e.V. an der RWTH Aachen

    Logo_SE

     
  • Eine offene Softwareplattform für In-Car-Apps
    RWTH Aachen University
    Lehrstuhl für Software Engineering
    Logo_Qestronic

     
  • Streetscooter BCM (Body Control Module): Entwicklung Zentralsteuergerät mit CAN-Gateway
    DRÄXLMAIER / Qestronic
    Logo_QSC
     
  • Integration der Open Service Cloud und des HMI durch die Car2Cloud-Box-Technologie
    QSC AG, Niederlassung Aachen
    Logo_Streetscooter

     
  • Flottendaten aus dem StreetScooter
    StreetScooter GmbH
    Logo_regioIT
     
  • Neue Perspektiven für Elektromobilisten und Energieversorger -
    die regio iT Open Service Cloud
    regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh
    Logo_m2c


 
  • Mobilitätsdaten in der Cloud – Mehrwert für KMU Informationsdienstleister
    FH Aachen - mobile media & communication lab
    Logo_Hess


 
  • Rundum-Servicekonzept für E-Fahrzeuge
    Hans Hess Autoteile GmbH

    logo_FEV

  • Car to Cloud - das Szenario von der Datenerfassung bis zum Serviceprovider
    FEV GmbH
Termin
 
Mittwoch 10.12.2014
13:00 - 17:00 Uhr
 

Veranstaltungsort

Aachen
Technologiezentrum am Europaplatz

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
 

Ausstellung

Produkte und Services rund um E-Mobilität und die unterstützende Kommunikation


Unternehmen, die sich an der Ausstellung beteiligen wollen, sind herzlich willkommen  (kostenfrei).
 

Anmeldungen

als Teilnehmer oder Aussteller bitte an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aussteller



Logo
                                                          Heusch
                                                          Boesefeldt


Logo_SE


Logo_regioIT


Logo_GSE

Logo_FIR



Logo_Streetscooter

als "Ehrengast" in der Ausstellung
Streetscooter C16



Bild_C16

 
 
Förderhinweis Das Forschungsvorhaben Oscar (01ME12035) wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

               Logo
                                                          BMWI                       
Logo_DLR
competence center automotive region aachen euregio maas rhein - car e.V. - ist Unterauftragnehmer des Projektes OSCAR und organisiert die Abschlussveranstaltung zur Vorstellung der Projektergebnisse.
Inhaltliche Fragen zum Projekt beantwortet Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Copyright © 2014 car e.V. - competence center automotive region aachen euregio maas rhein, All rights reserved.
 

Einladung als pdf drucken :klick